Innovation braucht mehr als nur eine Idee

Der Golfspieler holt weit aus und schlägt ab. Der Ball zischt mit einer hohen Flugbahn davon, senkt sich ein paar Sekunden später allmählich wieder hinab und schlägt auf dem Green auf, bevor er ins Loch hoppelt. Erst ein Raunen, dann tosender Beifall der zuschauenden Menge. Wahnsinn! Ein Hole in One! Zurecht lässt sich der Golfer feiern. Schließlich ist ihm ein Glückstreffer gelungen. Denn statistisch gesehen, liegt nach aktuellen Zahlen des Deutschen Golf Verbandes die Wahrscheinlichkeit dafür bei ca. 1:10000. Selbst…

Innovation beginnt im Kopf

Kreativität kann man trainieren. Die Frage ist nur: Warum sollte man es tun? Denn in der Schule und in vielen Unternehmen sind zunächst einmal ganz andere Fähigkeiten und Fertigkeiten gewünscht. Sobald es aber um Innovation, Fortschritt, Produktivität und das Lösen von Problemen geht, führt kein Weg an frischen Ideen vorbei. Auf einmal sind kreative Querdenker gefragt, die Bewährtes bewusst infrage stellen und Regeln sowie Konventionen brechen. In Momenten des Stillstands avanciert die Kreativität zur Königsdisziplin. Händeringend suchen Unternehmen und Betriebe…

Die Illusion der eigenen Unverwundbarkeit

Der Mensch ist schon ein eigenartiges Wesen. Er mag es nicht, sich zu verändern. Selbst dann nicht, wenn andere ihn auf mögliche Gefahren seines gegenwärtigen Verhaltens aufmerksam machen. Doch warum ist das so? Weshalb nehmen manche Menschen und Organisationen potenzielle Bedrohungen nicht wahr und machen stattdessen unbeirrt weiter? Warum fahren manche Skifahrer auch bei höchster Lawinenstufe abseits von gesicherten Pisten? Wieso treiben Übergewichtige über Jahre hinweg keinen Sport und ernähren sich dabei auch weiter ungesund? Warum verharren Unternehmen in einer…

In jedes Lehrerzimmer gehört eine Ideenecke

Seit nunmehr fünf Jahren gebe ich regelmäßig Lehrerfortbildungen an Instituten und Schulen. Besonders freue ich mich immer, wenn ich an einer Schule ein ganzes Lehrerkollegium auf einmal fortbilden darf. Der Vorteil einer solchen Lehrerfortbildung im eigenen Haus liegt für mich auf der Hand. Alle Kolleginnen und Kollegen können sich gemeinsam mit ihrer Schulleitung zur gleichen Zeit mit demselben Thema auseinandersetzen. Das fördert nicht nur die Teamentwicklung im Kollegium, sondern hat häufig auch noch einen positiven Effekt auf die Motivation der…

Innovation braucht Anerkennung

In diesem Punkt sind sich Fachzeitschriften, Business-Ratgeber und Karriere-Blogs einig: Querdenker sind derzeit gefragt wie noch nie. Viele Unternehmen suchen händeringend nach couragierten Individuen, die selbstbestimmt agieren, das Selbstverständliche hinterfragen und keine Scheu davon haben, konventionelle Erfolgsmuster zu attackieren. Sie wollen mutige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr guten Ideen haben, die gewohnten Denkgrenzen verschieben, eingefahrene Gleise verlassen und Neues vorantreiben, so dass sich das Unternehmen verbessern kann und fit für die Zukunft wird. Diese mutigen Veränderer zu finden ist das…

Loriots Geschichte von der Gemeindeschwester und der Kuh

„Kennt ihr die Geschichte von der Gemeindeschwester und der Kuh?“ Wohl keine andere Frage des deutschen Films ist unbeantworteter geblieben als diese. Gestellt hat sie Heinrich Lohse alias Loriot in seinem Film „Pappa ante portas“. Der Film erzählt die Geschichte des frisch pensionierten Einkaufsdirektors, der große Mühe hat, mit seiner neuen Rolle in der Familie und im Leben zurechtzukommen. Überhaupt zeigt der Film auf liebenswürdige Art und Weise, wie schwer sich Menschen mit Veränderungen tun und wie sie sich nur…