Danket den Lehrern!

Danket den Lehrern!

Heute ist Weltlehrertag. Äh… Welt-was? Weltlehrertag. So etwas gibt es? Ja, und zwar schon 20 Jahre lang. Seit 1994 ist nämlich jährlich am 5. Oktober Weltlehrertag. Und wie jedes Jahr, so stellt die Bildungsinternationale, die globale Dachorganisation aller...
Vormittags recht und nachmittags frei?

Vormittags recht und nachmittags frei?

Ja, das Lehrerleben ist schon eine kommode Angelegenheit. Da unterrichtet man ein paar Stunden die Woche seine Fächer, zieht über Jahre immer die gleichen Stunden mitsamt Arbeitsblättern aus dem Hut und kann den Rest des Tages seine Freizeit genießen. Obendrein hat...
Hausaufgaben abschaffen?

Hausaufgaben abschaffen?

Wahrscheinlich schlagen jetzt viele Lehrerinnen und Lehrer die Hände über dem Kopf zusammen. Bloß nicht! Wo kämen wir denn da hin? Zugegeben: Hausaufgaben sind unerlässlich, weil sie die schulische Arbeit – also den Unterricht – ergänzen und der Schüler den Lernstoff...
So sollten Schulen wirtschaften

So sollten Schulen wirtschaften

Die Forderung, Deutschland müsse mehr Geld in seine Bildung investieren, ist nachvollziehbar. Denn laut eines OECD-Berichts aus dem Jahr 2014 investiert Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern immer noch nur einen geringen Teil seines Volksvermögens (nämlich 5,1%)...
Die Welt der Schulbücher

Die Welt der Schulbücher

Aus dem Schulalltag sind Lehr- und Schulbücher nicht wegzudenken, denn sie gehören an den meisten Schulen genauso zum Unterricht dazu wie Schüler und Lehrer. Und doch lohnt mal ein anderer Blick auf diesen ständigen Begleiter im Unterricht. Wir sehen die Welt nicht,...