Coaching für Schulleiter und Schulleiterinnen

Schulleiterinnen oder Schulleiter müssen heutzutage wahre Alleskönner sein: exzellente Personalführer bzw. -entwickler, clevere Marketing-Experten, gewiefte Budget-Strategen, weitsichtiger Organisationsplaner, schlaue PR-Manager, pfiffige Redner, dazu noch Berater, Moderator, Schlichter, Konsens- und Sinnstifter und und und…

Gut möglich, dass einige Wünsche, Träume oder Visionen, die man bei der Übernahme des verantwortungsvollen Amtes hatte, dabei auf der Strecke geblieben sind. Vielleicht beschleicht einen aber auch das Gefühl, es nicht allen Recht machen zu können. Etliche Schulleiterinnen und Schulleiter haben den Eindruck, dass sie manchmal nur auf die Ereignisse reagieren und ihre Schule kaum aktiv gestalten können.

All diese Empfindungen bieten ein Anreiz dafür, den eigenen Führungsstil und die eigene Führungsarbeit in einem Coaching zu reflektieren. Welches Selbstverständnis als Schulleiterin bzw. Schulleiter haben Sie eigentlich? Welche Rollen müssen Sie als Führungskraft prioritär auskleiden? Wie gehen Sie mit den (Amts-)Befugnissen und den Kolleginnen und Kollegen um?

Als Coach begleite ich Sie gerne dabei, Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden. Natürlich unterstütze ich Sie auch bei der Bewältigung von anderen Herausforderung, wie z. B.:

  • individuelle Personalführung und Personalentwicklung
  • Entwicklung einer persönlichen (Führungs-)Autorität
  • Motivation von Kolleginnen und Kollegen
  • Einleiten von Veränderungsprozessen (Change Management)
  • Umgang mit Fehlern von Kolleginnen und Kollegen
  • Umgang mit eigenen Fehlern
  • Verhältnis von Nähe und Distanz zum Kollegium
  • Schulentwicklung und Qualitätsmanagement
  • Einführung eines Gesundheitmanagements
  • Gestaltung und Moderation von Lehrerkonferenzen
  • Entwicklung eines authentischen Führungsstils
  • Aneignung von effektiven und effizienten Führungstechniken
  • Selbstorganisation und Selbstmanagement usw.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Lehrer bin ich mit der Hierarchie und den Strukturen von Schulen und ihrem Personal bestens vertraut. Anders als bei einer oft von oben angeordneten oder regelmäßig verpflichtenden Supervision stehen einzig und allein Sie bei mir im Mittelpunkt – ohne dass Ihr Kollegium davon erfährt.

Kontakt

Roland Diedenhofen
Im Grund 20
82237 Wörthsee
Tel. 08153 95 30 444

Schulleitung 4.0

Wie leitet man eine Schule im 21. Jahrhundert?

Lehrerkonferenz reloaded

Wie plant man eine Lehrerkonferenz?

Coaching nach Wunsch

}

zeitlich flexibel

Coaching-Sitzungen von 45, 90 oder 120 Minuten oder en bloc (je nach Vereinbarung)

vertrauliche Gespräche

bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee in entspannter Atmosphäre

in meinen Räumlichkeiten

oder an Orten, die für Sie von Bedeutung sind

Jede Veränderung beginnt mit dem ersten Schritt. Probieren Sie es aus!

Vereinbaren Sie ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch und erfahren Sie mehr über mich und meine Art zu coachen.